Achtung Termine

Aufgrund des Coronaviruses hat der Verein beschlossen, das öffentliche Training bis Mai erst einmal auszusetzen um größere Menschenansammlungen zu vermeiden. Im Juni sollte das öffentliche Bogenschießen wieder planmäßig stattfinden, sofern sich die Situation bis dahin entspannt hat. Es entfallen der 4.4.2020 und der 2.5.2020. Ausserdem ist auch bis mindestens 20.4.2020 das interne Training ausgesetzt.

Freitaler Prozente Pokal, Deutsche Meisterschaft und Jugendpokal in Hoyerswerda

Am 29.2. und 1.3. fand in Memmingen die Deutsche Meisterschaft für die Bögen ohne Visier statt. Auch von uns waren diesmal wieder 3 Schützen mit dabei.

Während man nicht dran war mit dem Schießen, konnte man an dem Ständen etwas shoppen gehen.

                                   

Natürlich haben sich unsere Starter auch dieses Jahr das DM Shirt geholt. Am Ende sind wir mit diesen Platzierungen nach Hause gefahren:

  • Lukas Roth, 3. Platz Blankbogen U12m mit 454 Ringen
  • Kristin Schmidt, 6. Platz Langbogen Damen mit 266 Ringen
  • Frank Böhme, 17. Platz Blankbogen Ü55 mit 379 Ringen

Ausserdem fand am 28./29.02.2020 in Freital noch der Prozente Pokal mit statt. Auch dort waren einige unserer Schützen mit dabei.

Hier konnten wir folgende Platzierungen erringen:

  • Jörg Wagler 1. Platz Blankbogen Ü65 mit 261 Ringen
  • Uwe Lang, 1. Platz Langbogen Herren mit 413 Ringen
  • Lukas Müller 2. Platz Langbogen Herren mit 320 Ringen
  • Sindy Stachelrodt 2. Platz Langbogen Damen mit 229 Ringen
  • Ralf Eulitz, 3 Platz Jagdbogen Ü45 mit 271 Ringen
  • Horst Treptau, 1. Platz Jagdbogen Ü65 mit 439 Ringen

Und am vergangenem Wochenende am 8.3. fand in Hoyerswerda noch der Jugendpokal statt, das letzte Hallenturnier dieser Saison.

 

Auch hier waren unsere (jüngsten) Bogenschützen gut mit dabei.

  • Lukas Roth, 1. Platz Blankbogen U12m/w mit 454 Ringen
  • Marie Schweda, 2. Platz Blankbogen U12m/w mit 332 Ringen
  • Jannik Jakob, 2. Platz Blankbogen U17m mit 207 Ringen
  • Jörg Wagler, 1. Platz Blankbogen Ü65 mit 285 Ringen
  • Nico Kallweit, 3. Platz Jagdbogen U14m/w mit 271 Ringen

Wir gratulieren allen unseren Bogenschützen zu ihrem Ergebniss.

Vereinsmeisterschaft Kleinkaliber und internes Bogentraining

Am Samstag fand unsere jährliche Vereinsmeisterschaft im Kleinkaliber schießen statt.

Wir freuen uns wieder über die große Teilnehmerzahl dieses Jahr.

Am Ende haben aber folgende Schützen dieses Jahr das Rennen gemacht:

Herren:

  1. Uwe Lang mit 82 Ringen
  2. Tony Blumenau mit 77 Ringen
  3. Mirko Kallweit mit 74 Ringen
  4. Ralf Eulitz mit 72 Ringen
  5. Ralf Reiß mit 71 Ringen

Damen:

  1. Kristin Schmidt mit 90 Ringen
  2. Sindy Stachelrodt mit 57 Ringen

Herren Master:

  1. Andreas Seltmann mit 95 Ringen
  2. Falk Langer mit 88 Ringen
  3. Frank Böhme mit 83 Ringen
  4. Helmut Loose mit 77 Ringen
  5. Jörg Wagler mit 76 Ringen
  6. Klaus Kuschka mit 65 Ringen

Wir gratulieren allen Schützen zu ihren Platzierungen.

Und am Sonntag war unser reguläres internes Training gewesen, Sturmtief Sabine zum Trotz auch wieder draussen.

Es war ein wenig windig, aber Wettertechnisch haben wir es noch gut abgepaßt, ehe das Sturmtief richtig loslegt.

Wir hoffen das alle Spaß hatten beim Training. Das nächste interne Bogentraining findet nächsten Samstag, den 15.2.2020 von 9-12 Uhr statt. Das nächste öffentliche Bogentraining findet am 7.3.2020 von 9-12 Uhr statt.