Landesmeisterschaften und Veranstaltung vom Kreissportbund

Am letzten Wochenende war wieder viel los.

Am Samstag war unsere Jugend bei der Landesmeisterschaft in Glauchau.

Unsere beiden Jungschützen haben sich dabei ganz gut geschlagen und konnten am Ende beide mit Medaille nach Hause fahren.

Am Sonntag ging es dann für unsere Erwachsenen zur Landesmeisterschaft nach Radeberg.

Wettermäßig war alles dabei. Morgens war es noch recht kühl und verregnet.

Gegen Mittag wurde dann das Wetter besser und es kam die Sonne raus,…und leider auch die Mücken.

Auch unsere Erwachsenen haben sich ganz gut geschlagen.

Und am Ende konnten wir doch mit einigen Medaillen nach Hause fahren.

Folgende Platzierungen gab es an dem Wochenende für unsere Bogenschützen:

  • Andreas Seltmann, Langbogen Ü55 Herren,  960 Ringe, 1. Platz
  • Frank Böhme, Blankbogen Ü55 Herren behindert, 925 Ringe, 1. Platz
  • Lukas Roth, Blankbogen U12m,  465 Ringe,  1. Platz
  • Kristin Schmidt, Langbogen Damen, 633 Ringe, 2. Platz
  • Nico Kallweit, Blankbogen U12m,  279 Ringe, 2. Platz
  • Sindy Stachelrodt, Langbogen Damen, 281 Ringe, 3. Platz
  • Uwe Lang, Blankbogen Herren, 533 Ringe, 5. Platz
  • Langbogen Mannschaft (Andreas, Kristin, Sindy) 1874 Ringe, 1. Platz

Ausserdem waren unsere anderen Vereinsmitglieder am Sonntag auch recht fleissig und haben wieder das Bogenschießen beim KSB ausgerichtet.

Auch hier gab es wieder viele Gewinner.

Das nächste öffentliche Bogenschießen für alle findet am 6.07.2019 von 9-12 Uhr in der Turnhalle statt. Und das nächste offizielle interne Training findet aufgrund der vielen anderen Termine die nächsten Wochen erst am 21.07.2019 von 13-16 Uhr statt (eventuell kann das Training auch von der Uhrzeit noch etwas eher stattfinden, das entscheidet sich noch). Weiterhin bleiben uns noch die spontanen Trainingstermine unter der Woche, das nächste Training findet morgen (Mittwoch) ab 16:30 Uhr statt.
Desweiteren findet den kommenden Samstag (22.06.2019) der Schützenumzug in Gahlenz statt, wo wir auch mitlaufen werden. Treffpunkt ist 12:15 beim Eisspecht in Gahlenz. Die Woche darauf, am 29.06.2019 findet unsere Vereinsmeisterschaft im Bogenschießen mit den anderen Schützenvereinen Oederans statt. Und am Sonntag den 30.06.2019 ist dann der Schützenumzug in Seifersbach, wo wir auch wieder mitlaufen werden.

Bogentraining am Pfingstsonntag

Wir hatten am Pfingstsonntag nochmal das schöne Wetter genutzt um zu trainieren. Immerhin stehen für einige kommendes Wochenende die Landesmeisterschaften an.

Und Teil 1 unserer neuen Netzaufhängung steht nun auch.

Das nächste öffentliche Training findet am 06.07. von 9-12 Uhr statt. Die nächsten 3 Wochenenden findet leider kein internes Training statt, aufgrund anderer Festivitäten. am 15.6. ist in Schönerstadt  das Feuerwehrfest. Am 22.6. findet in Gahlenz das Schützenfest statt, wo wir gewissermaßen auch mitlaufen werden und am 29.6. findet unser Freundschaftsvereinsmeisterschaft statt. Wir werden allerdings sehen inwieweit es in der Zeit möglich ist das es mit diversen Trainingsterminen unter der Woche klappt.

Arbeitseinsatz und öffentliches Bogenschießen vom 01.06.2019

Gestern war unser jährlicher Arbeitseinsatz.

Die Hütten mußten mal wieder gestrichen werden, damit diese uns noch lange erhalten bleiben.

Da wir doch einige Helfer heute hatten, ging das ganze auch ruckzuck.

 

Auch die Vorbereitung für unsere neue Netzanlage laufen.

Und ganz nebenbei war auch noch unser öffentliches Bogenschießen. Auch da waren gestern sehr viele Gäste gekommen um sich im Bogenschießen zu versuchen.

Das nächste interne Bogentraining findet am Pfingstsonntag von 13-16 Uhr statt. Und das nächste öffentliche Bogenschießen ist am 6.7.2019 von 9-12 Uhr statt.