Kategorie-Archiv: Wettkämpfe

öffentliches Bogenschießen und Hallenturnier in Torgau 02./03.11.2020

Am Samstag fand wieder unser öffentliches Bogenschießen in der Turnhalle statt.

Wir waren diesmal auch wieder sehr gut besucht, und für die zu Kleinen Schützen, die doch noch etwas zu jung waren, gab es diesmal wieder das Blasrohrschießen. Was diesen auch sehr viel Spaß gemacht hat.

Derweil hat unser jüngster Turnierschütze in Torgau, beim Hallenturnier schon mal sehr gut vorgelegt

Der Rest von uns war dann am Sonntag mit dran.

 

Am Ende konnten alle wenigstens mit einer Medaille nach Hause fahren.

Folgende Plätze haben wie diesmal erreicht:

  • Lukas Roth, Blankbogen U12m, Platz 1. mit 491 Ringen
  • Frank Böhme, Blankbogen, Ü55 behindert, Platz 1. mit  420 Ringen
  • Uwe Lang, Blankbogen Herren, Platz  2. mit  353 Ringen
  • Mirko Kallweit, Blankbogen Herren, Platz 3. mit 348 Ringen
  • Kristin Schmidt, Langbogen Damen, Platz 2. mit 305 Ringen
  • Sindy Stachelrodt, Langbogen Damen, Platz 3. mit 191 Ringen

Wir gratulieren allen Schützen zu ihren Platzierungen, bei manch einem war es ein ganz schönes Kopf an Kopf Rennen.

Das nächste interne Training findet am Sonntag, den 10.11.2019 von 13-16 Uhr statt. Das nächste öffentliche Bogenschnießen findet am 07.12.2019 von 9-12 Uhr statt.

 

Alle ins Gold Turnier in Freital 26.10.2019

Letztes Wochenende hat nun endlich wieder die Hallenturniersaison begonnen und die ersten unserer Bogenschützen haben schon daran teilgenommen.

 

 

Der Einstieg in die Hallensaison lief nicht bei allen gut an, aber es gibt ja noch einige Turniere um das wieder auszubügeln.

Trotz alledem konnten unsere Schützen auf folgenden Plätzen landen:

  • Frank Böhme, Blankbogen Ü55 behindert mit 400 Ringen,  1. Platz
  • Horst Treptau, Jagdbogen Ü65 mit 326 Ringen, 2. Platz
  • Lukas Roth, Blankbogen U12m mit 411 Ringen, 1. Platz
  • Uwe Lang, Blankbogen Herren mit  284 Ringen, 1. Platz
  • Kristin Schmidt, Langbogen Damen mit 267, 1. Platz

Das nächste öffentliche Bogenschießen findet übrigens diesen Samstag, den 2.11.2019 zwischen 9-12 Uhr statt. Und das nächste interne Training findet am 10.11.2019 zwischen 13-16 Uhr statt.

24 h Turnier in Glauchau

Am Wochenende fand in Glauchau, das 24h Stunden Turnier statt. Und auch von den Schönerstädtern hat sich eine Mannschaft gefunden, die dort mit startet.

Das Team sollte sich noch einen lustigen Namen ausdenken. Unsere Mannschaft hatte sich für den Namen Tschitscherien-grien Dream Team entschieden.

Das Turnier ging 24 h lang. Dabei war immer nur einer aus der Mannschaft am Start, während die anderen beiden Pause hatten.

Scheiben- und Auflagennummer wurden dabei immer wieder mal durch gewechselt.

Am Ende ist unser Tschitscherien-grien Dream Team auf Platz 3 der Blankbögen gelandet, sie haben sich aber dennoch recht wacker geschlagen, für das erste Mal bei dieser Art Turnier. Diese Turnierart findet ja auch nicht jedes Jahr statt.

Hier nochmal den schönen Mannschaftspokal.

Und für jeden Starter gab es ausserdem noch einen schönen Pin als Andenken an das Turnier.