Kategorie-Archiv: Wettkampfergebnisse

Training mit Challenge

Gestern hatten hatten wir nach dem normalen Training noch eine kleine Challenge für unsere Vereinskinder.

Sie durften sich mal im Bogenlaufen probieren.

Es war sehr anstrengend, obwohl die Challenge recht kurz war, aber die Kids waren am Ende sehr gschafft.

Aber die Anstrengung soll ja auch nicht unbelohnt bleiben, weil alle 4 super mitgemacht haben. Deshalb haben wir am Ende noch eine kleine Siegerehrung gemacht. Hauptpreis hierbei waren kleine Shirts für ein eigenes Vereinsmaskottchen als Glücksbringer. 2 Shirts sind dabei gewonnen wurden, einmal für den schnellsten und eines für den mit den wenigsten  Fehlschüssen und den meisten Ringen.

Die Platzierungen waren wiefolgt:

  1.  Nico Kallweit in 09:12:47 Minuten mit 7 Treffern und 39 Ringen
  2. Lukas Roth in 09:20:42 Minuten mit 8 Treffern und 53 Ringen
  3. Gastschütze Max Borrmann in 10:59:67 Minuten mit 4 Treffern  und 22 Ringen
  4. unser neues Mitglied Ben Wagner in 11:02:32 Minuten mit 3 Treffern und 17 Ringen

Herzlichen Glückwunsch Jungs, das habt ihr alle ganz toll gemacht 🙂

Das nächste Vereinsinterne Training findet nächsten Samstag, den 11.09.21 von 9-12 Uhr statt.

Landesmeisterschaft vom 17.07.2021 in Radeberg

Unsere 3 wackeren Senioren haben vergangenen Samstag dem Regen und Nebel getrotzt und sind in Radeberg bei der Landesmeisterschaft angetreten.

Trotz des wirklich ungemütlichen Wetters haben sie ihr bestes gegeben.

Und am Ende konnten 2 unserer Schützen auch mit einer Medaille heim fahren.

Unsere Bogenschützen haben folgende Platzierungen erreicht:

  • Frank Böhme 2. Platz mit 459 Ringen
  • Horst Treptau 3. Platz mit 379 Ringen und
  • Andreas Seltmann 4. Platz mit 233 Ringen

Wir gratulieren unseren 3 Schützen recht herzlich zu ihren Platzierungen.

Chemnitz Corona Masters 26.06.2021

Gestern war es soweit, das erste Turnier dieses Jahr, das Chemnitz-Corona-Masters. Unsere Schützen waren mit als erste am Samstag vor Ort.

Ein Glücksbringer im Vereinsshirt steht auch mit am Platz.

…und macht auch noch seine Späßchen mit unserem heutigen Betreuer der Kinder, Mirko.

Zum Glück hatten wir Pavillions als Sonnenschutz mit, mit so viel schönem Wetter hatten wir nach dem durchwachsenem Wetter die letzten Tage eigentlich nicht gerechnet, eher das es doch regnet.       

So langsam geht es los und unsere Schützen machen sich fertig für das Turnier.

Hier noch ein kleiner Gesamtüberblick, um das Scheiben umstellen zu sparen, wurden diese einfach 2 Reihig aufgestellt, ausserdem wurde so der nötige Abstand auch eingehalten.

Der Wettkampf beginnt.

Unsere 2 Jungs hatten es besonders schwer, da beide viel jünger waren als ihr Konkurrent. Es gab ja leider keine Kinderklassen, umso mehr freuen wir uns das die beiden sich dieser Herausforderung gestellt haben auch gegen Jugendliche anzutreten, die viel älter als sie sind und auf eine Scheibe zu schießen, die eigentlich auch viel kleiner ist, als es ihrer eigentlichen Altersklasse entspricht.

Das Turnier ist zu Ende, da darf ein kleines Gruppenfoto ja nicht fehlen.

Das warten auf die Ergebnisse:

Endlich..Siegerehrung:

Die Platzerierungen sind wiefolgt:

  • 3. Platz Jagdbogen Masters Horst Treptau mit 506 Ringen

  • 1. Platz Blankbogen Herren Master Frank Böhme mit 417 Ringen
  • 2. Platz Blankbogen Jugend Lukas Roth mit 296 Ringen
  • 3. Platz Blankbogen Jugend Nico Kallweit mit 213 Ringen

  • 1. Platz Langbogen Damen Kristin Schmit mit 343 Ringen
  • 2. Platz Langbogen Damen Sindy Stachelrodt mit 270 Ringen
  • 1. Platz Langbogen Herren Uwe Lang mit 513 Ringen
  • 2. Platz Langbogen Master Andreas Seltmann mit 469 Ringen

Wir gratulieren allen unseren Bogenschützen zu ihren Platzierungen. Herzlichen Glückwunsch.

(Fotos von: Kristin Schmidt und Mirko Kallweit)